Zwangsversteigerung und -verwaltung

Grundstücke kann man nicht nur kaufen, sondern auch ersteigern. Bevor man in einem Versteigerungsverfahren bietet, sollte man sich genau mit dem Verfahren und den verwendeten Begriffen vertraut machen. Wir beraten Sie gern oder stehen Ihnen in einem Versteigerungstermin zur Seite.

Durch Arbeitslosigkeit, Krankheit oder wirtschaftliches Missgeschick kann es passieren, dass Sie Ihre Kreditraten nicht mehr bezahlen können und Ihre Immobilie versteigert oder unter Zwangsverwaltung gestellt wird. Die Gläubiger sind aber nicht immer im Recht. Wir helfen Ihnen, Ihre rechtlichen Möglichkeiten auszuschöpfen.

Wenn Ihnen jemand Geld schuldet und nicht zahlt, können Sie die Zwangsvollstreckung gegen ihn betreiben, wenn Sie eine vollstreckbare Urkunde in den Händen haben. Manche Schuldner haben Immobilien. Wir sagen Ihnen, ob es sinnvoll ist, ein Zwangsversteigerungsverfahren einzuleiten oder die Zwangsverwaltung zu beantragen.

Viele Eheleute haben gemeinsam eine Immobilie. Kann man sich über die Aufteilung im Falle der Scheidung nicht einigen, bleibt nur die Teilungsversteigerung. Ähnlich ergeht es Miterben, wenn sich im Nachlass eine Immobilie befindet. Auch hier ist die Teilungsversteigerung der Weg der Auseinandersetzung, wenn kein Einvernehmen zu erreichen ist. Für dieses Versteigerungsverfahren gelten besondere Regelungen. Wir beraten und vertreten Sie auch in dieser Hinsicht.

Ansprechpartner in unserer Kanzlei ist Herr Rechtsanwalt und Notar Ingolf Schulz.

Unser Kooperationspartner für Zwangsverwaltungen und Hausverwaltungen ist die Firma transimmo, Yasmin Dahncke und Heike Köster.

  • Zentrale Ahrensburg

    T: 04102 / 51 600
    F: 04102 / 58 338
    info@kanzlei-winterstein.de

    • Ahrensburg

      Rathausplatz 25
      22926 Ahrensburg

      T: 04102 / 51 600
      F: 04102 / 58 338

    • Bargteheide

      Rathausstraße 14
      22941 Bargteheide

      T: 04532 / 70 17
      F: 04532 / 50 59 419

    • Hamburg

      Banksstraße 4
      20097 Hamburg

      T: 040 / 52 47 895 00
      F: 040 / 52 47 895 29